• startseite4.jpg
  • startseite3.jpg
  • startseite1.jpg
  • startseite6.jpg
  • startseite2.jpg
  • startseite5.jpg

 

28.06.2020

Anmeldung ist geöffnet !

 Hessische Meisterschaften über Sprint-Distanz

LM HTV 2020 Triathlon Sprintdistanz 2

 Wir freuen uns sehr, im Rahmen des 16. Merck Heinerman am 28.06.2020 erstmals die Hessischen Triathlon-Meisterschaften über die Sprint-Distanz (0,75 km / 20 km / 5 km) ausrichten zu dürfen. Der Hessische Triathlon Verband erteilte den Zuschlag im November 2019. Das entgegengebrachte Vertrauen ehrt uns sehr. Voraussetzung für die Wertung zur Hessischen Meisterschaft ist der Hessische Startpass. Wer sich für die Sprint-Distanz anmeldet, dort die Nummer seines Hessischen Startpasses einträgt und den Wettkampf erfolgreich beendet, wird automatisch in die Wertung übernommen. Die Ausrichtung der Hessischen Meisterschaften über die Sprint-Distanz ist für uns Anlass, die Radstrecken auf die Standardlängen zu verkürzen. Die Radstrecke der Sprint-Distanz hat nun 20 km statt bisher 26 km, die Olympische Distanz nun 40 statt bisher 46 km. :)

Der Sport-Event mit Kult-Charakter: Your first step to Hawaii

Start frei für den 16. Merck-Heinerman in Darmstadt – einem der ältesten Triathlons Deutschlands

Am Sonntag, den 28.06.2020 startet erneut der Darmstädter Kult-Wettbewerb – traditionell eine Woche vor dem großen Stadtfest: dem Darmstädter Heinerfest – mit über 600 Teilnehmern. Ausgerichtet wird dieser Wettbewerb in Darmstadt seit 1984, damals noch als "Heinerfest-Triathlon", dann als "Ironheiner" und seit 2005 als "Merck-Heinerman". Als Einzelkämpfer oder in einer Staffel absolvieren die Athleten die olympische Distanz einer 1,5 km langen Schwimmstrecke im zentral gelegenen Natursee, dem Darmstädter Woog. 40 km werden mit dem Rad zurückgelegt. (Wendepunktstrecke Darmstadt - Dieburg zweimal) Die Laufstrecke mit 10 km führt über das Oberfeld bis zum Oberwaldhaus und zurück.Seit 2018 gibt es auf dem jeweils gleichen Terrain zusätzlich eine Sprint-Distanz (0,75 km / 20 km / 5 km), die sich für Triathlon-Einsteiger bestens eignet.

Zuschauer und Fans können den Wettkampf zum Anfeuern hautnah in der ersten Reihe miterleben: Start, Wechselzone und Ziel liegen zusammen im stimmungsvollen Ambiente des Woog-Geländes. Kuchen, Grill und Getränke werden dort zur Verpflegung angeboten.